Gartendusche - was ist zu beachten?

Gartendusche - was ist zu beachten?

Materialmix unserer Solardusche:

Unsere Solarduschen sind bewusst aus hochwertigem ABS Kunststoff gefertigt. Nur so werden optimale Temperaturen erreicht. Dies würden Sie mit einer Edelstahlvariante nicht erreichen können und der Spaß wäre schnell getrübt. Bei vielen Modellen nicht üblich, bei uns jedoch Standard: der Mischhebel, die Fußdusche / Wasserhahn und der Umschalter sind bei uns aus robustem und korrosionsbeständigem Metall gefertigt. Hier haben Sie genau die Qualität die im Außenbereich benötigt wird. Die Handbrause mit Anti-Kalk-Noppen wurde, zusammen mit dem Schlauch, bewusst als Leichtgewicht konstruiert damit Sie unbeschwert lange duschen können und auch Ihren Kleinsten nicht die Lust daran vergeht. Wem möchte schon eine schwere Edelstahlhandbrause auf den nackten Fuß fallen. Im Mischhebel selbst haben wir eine hochwertige und langlebige Keramikkartusche verbaut. Diese genügt höchsten Ansprüchen und arbeitet, im Vergleich zu den konkurrierenden Produkten welche mit oft Kunststoffkartuschen arbeiten, länger und schließt dicht ab.

 

Funktionsweise von Solarduschen:

Das eingespeiste Wasser füllt den Körper der Pooldusche welcher durch die Sonne erhitzt wird und wie ein Wärmetauscher die Wärme an das Wasser abgibt. Öffnen Sie bei der ersten Befüllung den Mischhebel in der Warmstellung bis Wasser aus dem Duschkopf läuft. Der dann stets warme Körper der Außendusche kann anschließend nachfließendes Wasser noch schneller erwärmen. 35l sind aber schon allemal ausreichen damit sich 2-4 Personen nach Pool- oder Saunabesuch erfrischen können. Mit Hilfe unserer speziellen Mischbatterien kann nun das von der Sonne erhitzte Wasser mit dem kalten Wasser aus dem Gartenschlauch bis zur gewünschten Temperatur gemischt werden. Und wer dann noch nicht genug hat duscht einfach kalt weiter. Das Wasser fließt über den Wasseranschluss stets nach. Dieser ist ganz einfach über eine Gartenschlauchkupplung an der Dusche realisiert.

 

Inbetriebnahme der Solardusche:

Solar Außenduschen bekommen natürlich einen möglichst sonnigen Standort. Nur so erreichen Sie die optimale Temperatur von 50°C. Sie benötigt einen festen Stand auf einem Betonsockel, auf einer Steinplatte oder einer Bodenplatte für Solarduschen. Ideal ist auch ein Kiesbett unter der Standfläche um das Wasser schnell ins Erdreich abzuleiten. Unsere Duschen könne Sie in 15 Minuten montieren. Unsere Anleitung ist gut verständlich. Die beiden Hälften der Dusche werden einfach wie mit einem Bajonettverschluss mit einander verbunden. Dazwischen liegt eine Dichtung. Die Anbauteile werden alle ohne Werkzeug montiert und nur handfest angezogen. Alles wird dennoch dicht und ist so auch vor Werkzeugspuren sicher. Am Ende schließen Sie den Gartenschlauch mittels des mitgelieferten Schnelladapters an. Man kennt die Verbindung bereits von anderen Namenhaften Herstellern. Der Schlauch sollte keine Ablagerungen im Inneren haben da diese das Mischventil und die Auslässe zusetzen könnten. Den Schlauch verlegen sie stolpersicher damit es weder verletzte noch Zug auf den Anschluss gibt.

 

Pflege / Wartung / Überwinterung von Solarduschen:

Unsere Solar Pool Duschen sind Pflegeleicht. Ein wenig entkalken mit einem Essiggetränktem Tuch lässt die Dusche schnell wieder frisch aussehen. Der Duschkopf und die Handbrause genießen es, wenn Sie sie ebenfalls hin und wieder entkalken. Dies geht nicht nur über ein Bad im Entkalker. Sie können auch immer wieder über die Silikonnoppen streichen um diese frei zu halten. Duschköpfe und Handbrausen können platzen wenn der Druck durch verstopfte Auslässe zu sehr steigt. Bei der Solardusche wie auch im Haus. Im Winter lassen Sie vor dem ersten Frost das gesamte Wasser ab. Sie können hierzu den Schnellverschluss direkt an der Solardusche leicht lösen. Das ist die tiefste Stelle. Das Wasser fließt dann ab. Schrauben Sie diesen Verschluss komplett ab dürfte es schwer werden ihn wieder zu befestigen. Das sollte vermieden werden. Denken Sie auch daran den Schlauch und die Handbrause abzunehmen und zu leeren. Der Mischhebel sollte offen sein und die Regendusche leicht schräg stehen und über die Anti-Kalk-Noppen auch geleert sein. Dann kann die Dusche draußen überwintern. Sicherer ist natürlich sie trocken einzulagern. Dann haben Sie noch länger Freude daran. Hierzu einfach von der entleerten Dusche die 4 Haltebolzen vom Sockel lösen und die Dusche kann leicht bewegt werden.

 

Sicherheitshinweis:

Verwenden Sie keinesfalls Salz oder andere Frostschutzmittel. Empfohlener Wasserdruck: bis 3,5 bar. Keinesfalls soll die Solardusche über eine zusätzliche Pumpe oder Hauswasserwerk betrieben werden. Hier wird der empfohlene Druck regelmäßig überschritten und die Dusche kann platzen und Schaden nehmen. Beim Erhitzen dehnt sich das Wasser im Tank aus. So kann auch etwas Wasser aus dem Duschkopf austreten. Um die Umwelt zu schonen und das Grundwasser nicht zu belasten, sollten Sie beim Duschen im Garten auf Shampoo oder Duschgel verzichten.

 

Was unsere Solarduschen von „Dirks-Traumbad“ besonders macht:

Unsere Duschen haben einen besonders großen Regenduschkopf mit 20cm Durchmesser und Silikonnoppen. Bei vielen vergleichbaren Produkten können diese kleiner und nur aus einfachem Kunststoff sein. Die Duschköpfe sind dann schnell verkalkt und kaum noch sauber zu bekommen. Mit uns haben Sie das echte Duschvergnügen. Sie können sich dabei auf sehr guten Service, faire Preise und höchste Qualität verlassen. Diese Solarduschen gibt es so nur bei uns. Unsere Modelle mit Handbrause geben Ihnen zusätzlichen Komfort. Wir haben unsere Duschen seit Einführung stets weiterentwickelt und optimiert. Beachten Sie auch hier den hochwertigen, geschraubten Handbrausenhalter. Bei manch anderem Modell gibt es hier nur wackelige, angeklebte Halter.

Hier müssen Sie sich nicht mit Kinderkrankheiten herumärgern. Wir haben auf hochwertige Materialien gesetzt und sind an Ihrem Duschvergnügen interessiert. Unsere Kunden sind uns wichtig!

 


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Edelstahl Gartendusche Pooldusche Pool Garten Dusche Regendusche G-W10-B Edelstahl Gartendusche Pooldusche Pool Garten Dusche Regendusche G-W10-B
(10+)
649,95 € *
TIPP!
Solardusche Gartendusche Pooldusche mit 35l Tank Solar Dusche G35L+H Schwarz Solardusche Gartendusche Pooldusche mit 35l Tank Solar Dusche G35L+H Schwarz
(100+)
229,95 € *
Bodenplatte für Solarduschen Bodenelement Gartendusche Pool ca. 100x60 BP101x63 Bodenplatte für Solarduschen Bodenelement Gartendusche Pool ca. 100x60 BP101x63
(5+)
59,95 € *
Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L Gold Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L Gold
(5+)
169,95 € *
Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L Edelstahl Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L Edelstahl
(1+)
169,95 € *
Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L+H Gold Solardusche mit 35l Tank Gartendusche Pooldusche Solar Dusche G35L+H Gold
(1+)
239,95 € *